I Menu

Gespräch & Prozess

Grüner Zweig auf Steinen

Werden Körper- und Energiesystem berührt, ist immer der Mensch als Ganzes angesprochen. Dabei hilft die verbale Begleitung, Einsicht auch in die psychologischen Aspekte des Prozesses zu erhalten. Ich betrachte den Menschen als Einheit von Körper, Seele, Geist und spiritueller Ebene, untrennbar mit dem Kosmos verbunden. Die Prozessarbeit geht davon aus, dass der Wesenskern, der göttliche Funke im Menschen, Zentrum der Heilung und des inneren Wissens ist.

Auch mit Kommunikation und Sprache, können wir den vielschichtigen Prozessen tief hörend,wertschätzend und unterstützend begegnen. Über den lösungsorientierten Ansatz hinaus geht es oft auch um die grossen Fragen: Woher komme ich, wohin gehe ich, wer bin ich, und damit um Wachstum, Transformation und dem spirituellen Zuhause.

Wichtige Quellen der Prozessbegleitung sind für mich: 

  • Westliche humanistische Psychologie und Trauma-Arbeit
    (C.G. Jung, C.Rogers, E.Gendlin, P.Levine)
  • Buddhistisch orientierte Psychotherapie (Maura Sills)
  • Phänomenologie und Ganzheitswissenschaft (Marcel Hinze)
  • Polarity Kosmologie (Dr.Stone)
  • Vedische Psychologie
  • Spirituelle Transformationsarbeit (Greetje de Goede)


Mehr Informationen unter www.heil-kunst.ch